Herzlich Willkommen!

Vel Spaß beim Erkunden und Entdecken unseres Vereins!

Folge uns auch auf unseren Social Media Kanälen!

Neuste Facebook Posts

3 days ago

+++Konstanz trotz Trainerwechsel - interne Trainerlösung bei der 1. Mannschaft+++Fabian Roesinger, der derzeit mit Oliver Samsel sehr erfolgreich unsere 2. Mannschaft trainiert, wird gemeinsam mit Dennis Siewert das Trainerduo der 1. Mannschaft für die neue Saison bilden und somit unseren zum Saisonende aus beruflichen Gründen ausscheidenden Trainer Alexander Beuerle ersetzen. "Wir freuen uns sehr, dass wir erneut, wie vor vier Jahren, eine Lösung aus dem eigenen Stall gefunden haben. Fabian kennt die Mannschaft durch seine derzeitige Trainertätigkeit bei der 2. Mannschaft sehr gut und war bereits als Spieler maßgeblich am Aufstieg in die A-Klasse in der Saison 2017/18 verantwortlich. Wir sind davon überzeugt, dass wir den eingeschlagenen Weg mit ihm genauso erfolgreich weiter gehen können", so Marc-Kevin Schaf, der 1. Vorsitzende.Auch der derzeitige Trainer Alexander Beuerle war bei der Suche seines Nachfolgers eingebunden: "Fabian war für mich von Beginn an die Wunschlösung. Er bringt alles mit, um die Mannschaft weiter nach vorne zu bringen und weiter zu entwickeln. Er kennt die sportliche Philosophie des Vereins aus dem Effeff, identifiziert sich zu 100 Prozent mit dem Verein und der Mannschaft und lebt unsere Werte. Ich freue mich sehr, dass wir ihn für diese tolle Aufgabe gewinnen konnten.""Wenngleich ich meine Trainertätigkeit gänzlich beenden wollte, um mich voll und ganz meiner neuen Aufgabe als „sportlicher Leiter“ zu widmen, freue ich mich sehr auf die mir zugetraute Verantwortung und Aufgabe. Es wird mir sicherlich eine Menge Spaß bereiten in der kommenden Saison eine lernwillige und intakte Mannschaft gemeinsam mit meinem Freund Dennis Siewert trainieren zu dürfen. Obgleich ich den Fokus in der Aufstiegsrunde auf die zweite Mannschaft legen möchte, bin ich froh auch zeitgleich wichtige Erfahrungen an der Seite von Alexander Beuerle sammeln zu dürfen", so Fabian Roesinger. Wer die Nachfolge von Fabian in der 2. Mannschaft antritt ist noch nicht klar. Hier befinden wir uns in guten Gesprächen und gehen davon aus, in den nächsten Wochen eine Lösung präsentieren zu können. ... See MoreSee Less
View on Facebook

1 week ago

+++ Amazon Smile +++Wir sind seit kurzem als Organisation bei Amazon Smile registriert 🎉Was ist Amazon Smile? 🤔Bei Einkäufen über Amazon Smile werden 0,5 % des Einkaufswerts an die ausgewählte Organisation gespendet. Dieser Betrag wird von Amazon gespendet, es fallen KEINE Zusatzkosten für dich an.Klingt gut, aber wie geht's? 🧐Mit folgendem Link kannst du uns als Organisation in deinem Konto hinterlegen.smile.amazon.de/ch/35-669-00071Achte beim Einkaufen im Browser darauf, dass in der URL smile.amazon steht. In der Handy-App kannst du uns einmalig als Organisation hinterlegen, die für zukünftige Einkäufe gespeichert wird. Suche dazu in den Kontoeinstellungen nach Amazon Smile.Falls du Hilfe beim Hinterlegen der Organisation benötigst, melde dich bei uns.Noch eine Bitte 🙏Auch wenn der SV Lemberg nicht die richtige Organisation für dich ist, möchten wir die Gelegenheit nutzen, um auf dieses Angebot von Amazon aufmerksam zu machen. Es gibt neben uns noch viele weitere Organisationen, die sich über Spenden freuen würden. Wie so oft scheint ein einzelner kaum etwas zu bewirken, doch gemeinsam können wir auch hier einen Unterschied machen!In diesem Sinne, viel Spaß beim Shoppen!🛒#lebenslanggrünweiss #TraditionvomRothenberg #traditionerhaltenzukunftgestalten ... See MoreSee Less
View on Facebook

2 weeks ago

Öffnungszeiten Sportheim Lemberg (ab sofort) wie folgt:Mittwochs von 16:00Uhr - 19:00UhrFreitags von 16:00Uhr - 20:00 UhrSonntags von 11:00Uhr - 18:00UhrBitte beachten Sie die 2G+ Regelung für den Verzehr in der Gaststätte! Geboosterte Menschen brauchen ab dem Tag nach der Boosterimpfung keinen tagesaktuellen Schnelltest mehr.Wir freuen uns auf euren Besuch! ... See MoreSee Less
View on Facebook

3 weeks ago

+++ Jahresrückblick 2021 +++Das Jahr 2021 neigt sich dem Ende zu und wie jedes Jahr steht wieder unser Rückblick an.Auch in diesem Jahr wurde das Vereinsleben durch die Corona-Pandemie bestimmt. So wurde erneut der sportliche Bereich wild durcheinandergewürfelt. Nach langer Ungewissheit musste schließlich der Liga-Betrieb im Frühjahr komplett eingestellt werden, die Saison wurde sowohl im Aktiven-, als auch im Jugendbereich abgebrochen. Nach dieser langen Pause konnte die neue Runde schließlich im August starten und bis in den Dezember fast alle Spiele ausgetragen werden.Eine abschließende Tabelle zur Hinrunde liegt noch nicht vor, doch steht bereits fest, dass unsere zweite Mannschaft sich in der Aufstiegsrunde beweisen darf. Unsere Erste Mannschaft dagegen muss wahrscheinlich nach vielen Verletzungen in der Abstiegsrunde den Klassenerhalt erkämpfen. Die A-Jugend steht derzeit auf einem hervorragenden ersten Platz, punktgleich mit dem FK Pirmasens. Auch die B-Jugend sei erwähnt, die derzeit in der Spielgemeinschaft mit der JSG Wasgau einen tollen vierten Platz in der Landesliga belegt. Ebenso haben alle anderen Jugenden mit viel Freude am Fußball tolle Leistungen gezeigt und viele Siege eingefahren.Doch die Pandemie hatte auch neben dem sportlichen Bereich viele negative Auswirkungen auf uns als Verein. So mussten wir auf viele lieb gewonnene Veranstaltungen verzichten und auch das Sportheim blieb lange geschlossen. Abgesehen von der Pandemie hatten wir bedauerlicherweise noch mehrfach mit Einbrüchen zu kämpfen, bei denen unnötiger Sachschaden verursacht wurde, aber kein wertvolles Diebesgut erbeutet werden konnte.Doch trotz all dieser negativen Ereignisse gibt es auch Gutes zu berichten. So konnten über das gesamte Jahr hinweg neue Mitglieder gewonnen werden – an dieser Stelle nochmal ein herzliches Willkommen. Ebenso konnte im Sommer unter strengen Hygiene-Auflagen das jährliche Soccer Camp stattfinden, unsere Facebook-Seite gehört auch in diesem Jahr zu einer der erfolgreichsten im Kreis und wir konnten den Außenbereich um die ehemalige Tennishütte fertigstellen.Im Herbst stand uns nochmal eine aufregende Zeit bevor. So durften wir erfolgreich an der „Kerwe Light“ teilnehmen und freuen uns darauf uns im kommenden Jahr hoffentlich noch stärker einbringen zu können. Auch fand im Oktober wieder der allseits beliebte WASI statt, bei dem auch in diesem Jahr unter Pandemie-Bedingungen über 1000 Fahrer anlockte.Währenddessen machte es sich auf unserem Rasenplatz eine Rotte Wildschweine bequem und richtete größere Schäden an. Mittlerweile haben wir begonnen unseren Zaun entsprechend zu verstärken und sind guter Dinge auch dieses Problem langfristig zu lösen.Im November schließlich stand die Mitgliederversammlung an, bei der eine neue Vorstandschaft gewählt wurde. Das junge Team machte sich seitdem motiviert an die Arbeit und konnte bereits erste Erfolge vorweisen. So konnte z. B. die Website sv-lemberg.de komplett überarbeitet und modernisiert werden.Zum Jahresabschluss stand für die Jugendabteilung nochmal ein Highlight an. In Kooperation mit Schächter Sports konnte eine Themenwoche zum Thema Südafrika veranstaltet werden. Dabei konnten die Kinder unter anderem mit dem U21-Nationaltrainer von Südafrika trainieren oder an einer Online-Fragestunde mit einem ehemaligen Champions-League Spieler teilnehmen.Man sieht, trotz großer Schwierigkeiten überwiegen die positiven Nachrichten. So können wir nur sagen, wir bleiben dran unseren Verein nach vorne zu bringen und hoffen, ihr steht uns tatkräftig zur Seite. Gemeinsam können wir guten Mutes in die Zukunft blicken.In diesem Sinne bleibt gesund und wir wünschen euch einen guten Rutsch ins neue Jahr.#TraditionerhaltenZukunftgestalten#GrünundWeißeinLebenlang#TraditionvomRothenberg ... See MoreSee Less
View on Facebook

SVL in Zahlen

Vereinsmitglieder

Mannschaften

Jahre Vereinsleben

%

Leidenschaft